Die Seite befindet sich noch im Aufbau! Bitte habt noch etwas Geduld, damit ihr das Endgültige Ergebnis bestaunen könnt. Wenn ihr Fehler findet oder Probleme auftreten, wendet euch bitte an: Info@deutsche-hexen.de

Startseite

Ein freundliches "Hallo"...

an alle, die diese Seite gefunden haben. Diese Homepage befindet sich noch im Aufbau, also schaut regelmäßig vorbei, damit ihr alles neue sofort sehen könnt!

Bei diesem Verein, handelt es sich um einen echten, realen

Hexen – Verein

Ja, Ihr habt richtig gelesen, kein Karneval, sondern ein Verein in dem sich reale Hexen engagieren. Hier reitet niemand auf Besen (auch nicht auf Staubsaugern, Kabel zu kurz), es werden auch keine Kinder in Blutritualen geopfert und keine der hier zugehörigen hat einen Buckel, eine Hakennase oder eine Warze.

Hier in diesem Verein sollen sich Menschen versammeln, die die Natur und alles darin lebende lieben. Menschen die sozial und hilfsbereit sind. Denkende Menschen, die sich nicht damit abfinden, alles zu glauben was man ihnen sagt.

Menschen die den normalen Konsum in Frage stellen, die feststellen, dass die Chemie nicht immer der beste Weg ist, das es Medizin und Kosmetik gibt, die vielleicht weniger oder sogar gar keine Nebenwirkungen haben.

ABER... wir haben auch andere Themen sonst wären hier keine Hexen am Werk!

Wir wollen uns auch mit der Hexengeschichte auseinandersetzen und zwar Weltweit, wir wollen wissen warum Kräuterhexen "Kräuterhexen" hießen, warum und durch was die Hexenverfolgung zu Stande kam, welche Frauen der Geschichte Hexen waren und warum mit dem Wort "Hexe" heute nur noch Schlechtes assoziiert wird. Was war das besondere am Wissen der „Weisen Frauen“? Gibt es andere Wege in der Phytopharmakologie? Oder gibt es Kosmetika die es damals gab, die Heute vielleicht besser sind als man uns sagen will? Was von dem alten Wissen der Hexen könnte man Heute anwenden, war alles nur Märchen der Gebrüder Grimm oder Lüge der katholischen Kirche?

Magie, gibt es sie oder nicht? Unbekannte Wissenschaft oder Geldschneiderei? Damals war Alchemie Magie, Heute ist aus der Alchemie Medizin, Mathematik, Chemie und Physik geworden. Damals waren es nicht die Mönche der Christen die die Kräuterhexerei beherrschten, sondern eben Hexen, Heute ist es Phytopharmakologie.

Wer hat keine Oma die alte Hausmittel verwendet um kleine Wehwehchen zu kurieren? Woher haben diese denn ihr Wissen? Von ihren Oma's! Und woher haben diese es?

Der Verein ist jung und klein, wir haben eine unbegrenzte Anzahl von Dingen um die wir uns kümmern wollen, wir wollen mehr werden und wachsen. Wir wollen Spaß haben, uns treffen und lernen. Wir wollen mehr als wir je schaffen werden, aber wir haben angefangen und dieser Verein ist ein weiterer Schritt in viele Richtungen.

Der Deutsche Hexen e.V.

Arbeitsgruppen: Wir suchen auch Hexen, Hexer, Heiler, Druiden, Schamanen, Zauberer, Medizinmänner, Anhänger von Naturreligionen, Wissenschaftler aller Richtungen, Philosophen, übernatürliche Begabte, Freidenker, Magier, paranormal Begabte, Hellsichtige, Propheten und Wesenheiten ( :-) ) aller Arten um Arbeitsgruppen zu bilden. Diese sollen Forschungen und Ausarbeitungen aller Art bilden, um Wissen zusammen zu tragen, es zu prüfen und in verwertbare Informationen um zu wandeln, wie Anleitungen zum lernen, Rezepturen, Herstellungsverfahren oder Beweise zur Korrektur der Geschichte.